Veröffentlicht inRegion

Ruhrgebiet: Tödliche Tragödie – 20-Jähriger stirbt bei schrecklichem Unglück

Im Ruhrgebiet starb am Donnerstagabend (13. Juli) ein junger Motorradfahrer nach schwerer Kollision mit einer Autofahrerin.

© Foto: ALEX TALASH

Verbrechen in NRW: So viel Arbeit hat die Polizei wirklich

Laut der Polizei-Kriminalstatistik ist die Kriminalität in NRW 2022 leicht angestiegen. In den vergangenen sechs Jahren war sie noch stetig gesunken. Mit knapp 1,37 Millionen Delikten gab es einen Anstieg um 13,7 Prozent zum Vorjahr.

Im Ruhrgebiet ist es am Donnerstagabend (13. Juli) zu einem folgenschweren Unglück gekommen. Gegen 21:55 Uhr war ein 20-jähriger Motorradfahrer auf der Enneper Straße in Richtung Gevelsberg unterwegs. Zum tragischen Unfall kam es als eine 27-jährige Hagenerin von einem Tankstellengelände nach links in Richtung Gevelsberg abbog und mit dem jungen Motorradfahrer kollidierte.

Bei dem Zusammenstoß im Ruhrgebiet prallte der Motorradfahrer frontal in die Fahrerseite des Autos, stürzte und blieb regungslos liegen. Das Motorrad des 20-Jährigen rutschte nach dem Aufprall noch einige Meter weiter und blieb dann vor der nächstgelegenen Bushaltestelle ebenfalls liegen.

Ruhrgebiet: 20-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Die alarmierten Rettungskräfte kämpften um das Leben des jungen Motorradfahrers. Unter laufender Reanimation brachten Notfall-Sanitätern den jungen Hagener ins Krankenhaus gebracht. Im Krankenhaus erlag er aberr noch am selben Abend an seinen schweren Verletzungen.

+++ Gelsenkirchen: 19-Jährige auf offener Straße vergewaltigt – Polizei jagt diesen Mann +++

Die 27-jährige Autofahrerin erlitt bei dem tragischen Unfall nur leicht verletzt. Sie brachte man ebenfalls ins Krankenhaus. Für die Spurensicherung war am Abend ein Unfallteam der Polizei Dortmund vor Ort. Wegen der Aufnahme der Unfallspuren kam es für mehrere Stunden zu einer Sperrung der Enneper Straße in Hagen.


Das könnte dich auch interessieren:

Die Hintergründe zum tragischen Unfall auf der Enneper Straße in Hagen – bei dem ein 20-jähriger Motorradfahrer nach einem Zusammenprall mit einer 27-jährigen Autofahrerin starb – sind derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Für weitere Polizeimeldungen aus dem Ruhrgebiet kannst du diesem Link folgen.