Veröffentlicht inVermischtes

Rewe: Asiate betritt Supermarkt und versteht die Welt nicht mehr – „DUSCHLAMPE“

Ein Rewe-Kunde aus Südasien konnte seinen Augen kaum trauen, als er DAS im Regal entdeckte. Handelte es sich um ein Missverständnis?

© IMAGO/Martin Wagner

Rewe: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Rewe Group mit Sitz in Köln ist eine der größten Handelskonzerne Deutschlands. Zu ihr zählen nicht nur die Supermarktkette Rewe. Dazu gehört auch Penny, Toom, Billa in Österreich, DER Touristik Deutschland und Lekkerland.

Andere Länder, andere Sitten – das können Menschen anderer Länder wohl am meisten in den Supermärkten dieser Welt feststellen. Für einige Reisende ist es sogar ein besonderes Highlight, im Urlaub oder in fremden Ländern die Einkaufsläden zu erkunden.

Ähnlich ging es wohl auch einem Reddit-User aus Südasien, der hierzulande einen Rewe besuchte. Beim Blick ins Regal war er aber plötzlich mehr als irritiert – schließlich hatte er das Gefühl, eine Beleidigung an den Kopf geworfen bekommen zu haben.

Rewe-Kunde aus Asien macht merkwürdige Entdeckung im Regal

Die Beobachtung in einer Rewe-Filiale hat den Mann aus Asien so beschäftigt, dass er sie auf der Plattform „Reddit“ teilte. Den Anblick im Regal hatte er sogar abfotografiert und in seinen Beitrag gepackt.

„Ich war heute bei Rewe einkaufen und habe diesen Schriftzug auf einer Saftflasche gesehen. Mein Deutsch ist nicht so gut, da ich neu hier bin, aber das liest sich für mich wie ‚Du Schlampe'“, schreibt der Rewe-Kunde auf Englisch dazu. „Ich habe verstanden, dass das ein beleidigender Begriff ist. Habe ich den Namen dieses Saftes falsch verstanden?“, fragt er anschließend verunsichert.

Tatsächlich ist der Asiate der Saft-Marke „True Fruits“ auf den Leim gegangen, die für provokativen Aufschriften auf ihren Glasflaschen bekannt ist. In den Kommentaren zu dem Beitrag klären einige Nutzer den Rewe-Kunden auf. „Nur, um dir die Wahrheit zu sagen. Sie schreiben eine Geschichte darauf und dann ein Wort in großen Buchstaben, wie hier die Duschlampe. Aber die Geschichten sind lustig. Ich habe eine Flasche mit der Aufschrift ‚Du Opfer‘ bekommen“, schreibt jemand.

Auch interessant: Kaufland: Interner Bericht veröffentlicht – er bestätigt Verdacht vieler Kunden

Rewe: True Fruits nicht mehr in allen Supermärkten erhältlich

Mit einer Provokation ging „True Fruits“ allerdings in der Vergangenheit einmal zu weit. Vor der Bundestagswahl im September 2021 druckte das Unternehmen Auszüge aus den Wahlprogrammen der Parteien auf seine Flaschen – darunter auch das der Alternative für Deutschland (AfD).


Mehr aktuelle Themen:


Edeka wollte diese Sorte aber nicht im Regal stehen haben, schickte sie zurück. In der Folge verzichtete der Supermarkt ganz auf Säfte von „True Fruits“. Ganz im Gegensatz zu Rewe, wo der asiatische Kunde die Flaschen jetzt entdeckte.